11.05.2016

Rezension: Was blüht denn da?

Was blüht denn da?
Kosmos Naturführer
Marianne Golte-Bechtle, Roland Spohn, Margot Spohn
Franckh Kosmos Verlag, 2015
496 Seiten
ISBN 978-3440139653
19,99 €

Hier können Sie das Buch bestellen


Inhalt
Pflanzenbestimmung mit dem Standardwerk – seit 80 Jahren. Bestimmen Sie ganz einfach über 870 Pflanzen – mit der bewährten Einteilung nach Blütenfarbe und den mehr als 2.000 naturgetreuen Farbzeichnungen. Hinweispfeile markieren wichtige Bestimmungsmerkmale. Aktualisierte Verwechslungsarten und alle Informationen zur Unterscheidung helfen bei der präzisen Bestimmung. Mit mehr als 900 zusätzlichen Detailzeichnungen von Blüten, Blättern, Früchten und Wurzeln. Extra: die häufigsten Bäume, Sträucher und Gräser. Mit „Was blüht denn da?“ bestimmen Sie Pflanzen schnell und sicher!

Rezension
Ein typisches Komos-Bestimmungsbuch in der gewohnten Spitzenqualität, das bei jedem Naturfreund im Bücherschrank stehen sollte.
Mit 880 Gramm ist das Buch ganz sicher kein Leichtgewicht, das man mal eben beim Waldspaziergang in den Rucksack stecken möchte. Für den interessierten Naturbeobachter aber absolut unverzichtbar.
Nach einer allgemeinen Einführung wie Vorkommen der Pflanzen, giftige oder giftige Arten etc. folgt der allgemeine Bestimmungsteil, einfach sortiert nach der Farbe der Blüten und Anzahl der Blütenblätter, sodass auch ein Laie die Pflanzen identifizieren kann.
Das Buch wird angeboten inklusive einem E-Book Download, was ich nicht ausprobiert habe.
Zu schwer für den Rucksack, aber ein sehr hilfreiches Schmuckstück. (ehr)